natureOffice Blog

Your awesome Tagline

0 Anmerkungen

Deutschland plus: Drucker die im Ostertal Aufbäumen

Klimaneutrales Drucken ist in der Druckbranche schon längst kein Fremdwort mehr. Wie das mit dem Klimaschutz aber in der Praxis funktioniert steht auf einem ganz anderen Blatt.

image

Die Aufbäumer vom Ostertal.

Um ihren Kunden und Interessenten zu zeigen, weshalb sich ein Engagement im Klimaschutz lohnt und wie wichtig es ist, sich auch regional, vor der eigenen Haustüre aktiv im Klimaschutz zu betätigen hat natureOffice, Zertifizierer für Klimaneutrales Drucken, eingeladen, einen Tag im Allgäu bei einer Baumpflanzung zu verbringen.

Unter fachkundiger Anleitung der Förster vom Bergwaldprojekt e.V. pflanzten u.a. Mitarbeiter und Geschäftsführer der Druckereien Eberl Print, Schirmer Druck, Druckerei leRoux, EggerDruck, Druckerei Panthera und Schnitzerdruck Buchen und Weißtannen bei Gunzesried im Ostertal.

Neben der Praxis, dem eigentlichen Baumpflanzen, erfuhren die Teilnehmer von den Förstern aus erster Hand wie es wirklich um unseren Wald bestellt ist und was sie ganz konkret tun können um dieses einzigartige Naturerbe zu erhalten.

Nach der Pflanzung, einer anschliessenden Einkehr im Gasthof, einem Teller Allgäuer Käspatzn, ging der Erste Baumpflanztag unter großer Begeisterung der Teilnehmer zu Ende.

Weiter geht es demnächst in den anderen 5 Regionen des Projektes Deutschland Plus. Die genauen Termine erfahren Sie in Kürze über die Webseite der natureOffice.

image

Gerhard Thalhofer von Eberl Print in Immenstadt

image

Raffaele Tessore von hw.design und Peter Naumannvom  Bergwaldprojekt

image

Thomas Haas Schirmer Druck in Ulm

image

Walter Mayr Egger Druck aus Landsberg

image

Joachim Burger (im Vordergrund) Autohaus Burger aus Blaubeuren

image

Klaus Schirmer von Schirmer Druck in Ulm

Infolinks: www.wald-wiese-moor.de

0 Anmerkungen

Das Papyrus - Gewinnspiel Mitmachen, Gewinnen, Gutes tun!

Unter diesem Motto verlost die Papyrus bei ihrer Recystar-Kampagne zusammen mit der natureOffice 3 x 12 Monate kostenfreien Zugang zur natureOffice-Plattform zum Klimaneutralstellen von Drucksachen.
image
Ebenso wurden von der Papyrus die gesamten Drucksachen der Kampagne im Vorfeld klimaneutral gestellt. 
Somit zeigt die Papyrus in jeder Hinsicht beispielhaft, wie man Nachhaltigkeit sowohl bei der Papierauswahl, als auch beim Druck leben kann. 
Mehr Infos unter bei Papyrus

0 Anmerkungen

Deutschland plus: Aufbäumen im Alpenvorland - Jetzt Mitmachen!

Goethe,­ Schiller,­ Lessing­ –­ sie­ alle­ haben­ dem­ schönen­ deutschen­ Wald­ gehuldigt­ und ihn, in unzähligen Gedichten, verewigt.­

Aber­ mal­ ehrlich­ -­ was­ wissen­ Sie­ eigentlich­ noch­ über­ unsere­ Wälder­ und­ seine­ Schutzfunktionen,­ über­ Baumarten­ und­ Krankheiten­ und­ über­ die­ Bedrohungen­ denen­ auch­ unsere­ Wälder, ­aufgrund­ des­ fortschreitendes­ Klimawandels­ bevorstehen.­ All­ diese­ Fragen­ und­ vieles mehr­ beantworten­ wir­ Ihnen­ an­ unserem­ Ersten­ Pflanztag­ im­ Rahmen­ von­ „Deutschland­ plus“,­ der­ Klimaschutzinitiative­ von ­natureOffice­ und­ Bergwaldprojekt e.V.

image

„Deutschland plus“ das Klimaschutzengagement in sechs deutschen Regionen lädt Sie zu den ­Ersten­ Baumpflanzungen­ ins­ Voralpenland­ ein.

Montag, 14. April 2014 

Verbringen­ Sie­ einen­spannenden­ Tag­ in­ den­ Bayrischen­ Forsten­ und­ erleben­ Sie­ Wald,­ wie­ Sie­ ihn­ noch­ nie­ kennen­ gelernt ­haben.­Erfahren­ Sie,­ warum­ gerade­ jetzt­ Engagement­ für­ unsere­ Wälder­ wichtig­ und­ notwendig­ist. 

Jetzt Informieren und anmelden

0 Anmerkungen

natureOffice auf Expansionskurs - neue Kunden in Chile und Neuseeland

Klimaneutrales Drucken mit natureOffice ist seit längerem in Chile, nun aber auch in Neuseeland möglich. Betreut werden unsere Chilenischen Kunden von unserem Standort in Acconcion,  Paraguay und Neuseeland von unserem Standort in San Francisco, USA.

Die in Auckland ansässige Druckerei Pressprint, bietet ab sofort ihren Kunden den natureOffice Klimaneutralen Druck an. Nachdem das Unternehmen bereits FSC und PEFC zertifiziert ist, war ein direktes Engagement im freiwilligen Klimaschutz die logische Folge, sagt Barry Pressley, Governing Director von Pressprint. Er ist davon überzeugt, dass seine Kunden diesen neuen Service gerne in Anspruch nehmen werden um sich als Teil einer Gemeinschaft die sich für Umwelt- und Klimaschutz einsetzen nach Außen zu positionieren.

HAGRAF , die in Chiles Hauptstadt Santiago ansässig ist beliefert viele Druckereien mit Produkten rund um den Offset und Digitaldruck. HAGRAF ist exklusiver Vertriebspartner der Heidelberger Druckmaschinen AG und unter anderem in Agentinnen, Uruguay, Bolivien mit eigenen Standorten vertreten. 

Seit der Drupa 2012 bietet HAGRAF seinen Kunden auch den natureOffice Klimaneutralen Druckprozess an und betreut die Kunden in allen Fragen rund um den freiwilligen Klimaschutz. 

 

0 Anmerkungen

natureOffice integriert Hybriddruck in natureBalance Applikation

Hybriddruck ist klassisch eine Kombination mehrerer Druckverfahren zur Herstellung eines Druckobjektes. Ein neuer Trend ist daher die Kombination zweier Druckverfahren in einer Maschine. Während der Offsetdruck mit bester Bildwiedergabe besticht, zeichnet sich der Digitaldruck neben anderen Vorteilen durch seine Flexibilisierung bei der Personalisierung von Printobjkten aus. Beide Verfahren können nun auch in einer Maschine vereint im Hybriddruck produziert werden.

image

Damit Kunden von natureOffice auch für diese Variante den gewohnten Komfort bei der Bedienung von natureBalance nutzen können (Onlineapplikation zur Berechnung der CO2 Emissionen und Kompensation von Printobjekten) hat natureOffice nun neben Bogen- und Rollenoffset, Tiefdruck, Zeitungsdruck, Digitaldruck, Flexodruck und Siebdruck nun auch den Hybriddruck in natureBalance integriert. Abgefragt werden die dazu relevanten Daten über die offene Stoffsammlung zum CO2 Footprint der Druckerei.

Die Integration des Hybriddrucks ist auch über die kostenfreie API-Schnittstelle, zur Anbindung an MIS.-Systeme oder Web-Shops möglich.